Rückenschmerzen können einen vielfältigen Ursprung haben.

Von den typischen Rückenschmerzen die direkt von einer Fehlstellung oder starken Belastung der Wirbelsäule stammen bis hin zu den organspezifischen Rückenschmerzen.

In meiner Behandlung beziehen wir alle möglichen Störfelder ein. Nach einer detaillierten Anamnese und einer Kontrolle der Wirbelsäule, entscheide ich welche Therapie am effektivsten ist.

Grundsätzlich wende ich bei diesem Symtomenkomplex folgende Behandlungstherapien an:

Integrale Chiropraktik, Craniosacrale Osteopathie, Ohrakupunktur, Bioresonanz, Neuraltherapie und Komplexhomöopathie.

Das Therapiekonzept ist dann wohl auch auf mehrwöchige Behandlungen aufgebaut.